Durchsuchen nach
Kategorie: Uncategorized

Falken auf der Sonnenseite

Falken auf der Sonnenseite

Bei schlechten Wetter können die Falken auch campen, müssen sie aber nicht 😉 Freitag 20.04. 17:00 Uhr, 26 Grad. 6 Falken treffen sich mit ihren Leitern auf der Wiese. Dick mit Sonnencreme eingeschmiert, bauen sie bestens gelaunt die Kothe auf, hacken Holz, und kochen sich mit Juniorleiter Jonathan Nudeln mit leckerer Bolognese. 21:00 Uhr, 23 Grad. Satt und das Geschirr ist gespült, starten die Falken zur Nachtwanderung, Motivation „Finde dein Frühstück“. Jeder musste sein Team eine Etappe leiten. Kleine Belohnung zwischendrin,…

Weiterlesen Weiterlesen

Was ist nachts so los auf der Ranger-Wiese?

Was ist nachts so los auf der Ranger-Wiese?

Mit einer Tier-Überwachungskamera, die wir am Komposthaufen positioniert haben, sind uns 3 Tiere vor die Linse gekommen. Am 16.04. nach dem Winterschlaf ein Igel –  das freut uns sehr – und dann Katz und Maus. Mal schauen, ob die beiden „Nachbarn“ sich gut verstehen 😉

Die Starter im Wildpark

Die Starter im Wildpark

Am 17.03. haben wir, das Wölfe-Team, uns aufgemacht um unsere Namensgeber und auch viele weitere Tiere mal live zu erleben. Dafür sind wir in den Wildpark in Bad Mergentheim gefahren. Die frischen Temperaturen machten uns nicht viel aus, denn schließlich waren wir nach einem Winter auf unserer Ranger-Wiese schon ziemlich abgehärtet. Stattdessen genossen wir es, bis auf einige Fotografen fast die Einzigen bei der Fütterungsrunde zu sein und immer die besten Plätze abzubekommen. Egal ob Uhu, Fischotter oder Geier; wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Kundschafter auf der Pirsch

Die Kundschafter auf der Pirsch

Heute waren wir mit Jäger Carsten Hotel, seinem Sohn Lewin und seinem Hund Neo im Wald auf Spurensuche. Wir erfuhren, welche Tiere im Gramschatzer Wald leben und welche Spuren sie hinterlassen: Trittspuren, Fraßspuren, Gerüche, Lagerstätten und – nun ja…  viele, viele „Häufchen“. All dieses haben wir unter der fachmännischen Erklärung vom Jäger genau unter die Lupe genommen – immer auf der Hut, ob da nicht irgendwo etwas raschelt, flitzt, oder grunzt… Jagdhund Neo hat natürlich immer mehr gewittert, als wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Ranger Boys-Day bei der Feuerwehrschule

Ranger Boys-Day bei der Feuerwehrschule

Am 24.02. besuchten alle Ranger Jungs die Feuerwehrschule in der Zellerau. Wir staunten über diese super moderne Ausbildungsstätte. Zu Beginn des Besuches erklärte Herr Zimmermann uns, einiges zur Ausbildung der 300.000 ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und Frauen. Wir schauten uns ein Zimmer und die Freizeiträume der Lehrgangsteilnehmer an. Dann ging es gleich in die riesige neue Übungshalle. In der Halle sind Nachbauten von verschiedenen Gebäuden wie Einfamilienhaus und Hochhaus mit 8 Stockwerken. Modernste Rauch- und Lichttechnik, sowie die realitätsnahe Ausstattung der Räume…

Weiterlesen Weiterlesen

Stammübernachtung

Stammübernachtung

Am ersten Februarwochenende hatte wir unsere alljährliche Stammübernachtung, welche bereits lange Tradition hat. Dieses Mal waren wir jedoch erstmalig zusammen in der Boulderhalle! Nachdem wir uns dort mit sehr viel Power und Spaß verausgabt hatten, sind wir in die Gemeinde gegangen, haben dort noch Gruppenspiele gemacht, haben nach dem Abendessen eine kleine Nachtwanderung unternommen und haben in der Gemeinde übernachtet. Nach dem Sonntagsgottesdienst haben wir etwas übermüdet, aber mit viel lustigen Erinnerungen gefüllt, das traditionelle Gemeinschaftserlebnis beendet. Hier ein paar…

Weiterlesen Weiterlesen

3. Lange Nacht am Bodensee

3. Lange Nacht am Bodensee

Letzten Samstag waren wir bei der 3. Langen Nacht am Bodensee. Mit durften Juniorleiter ab 14 Jahren und Pfadranger ab 15 Jahren, sowie Leiter aller Altersstufen. Nach über drei Stunden fahrt wurden wir dort herzlich begrüßt und hatten dann direkt unsere Seminare, die uns auf die Orientierung in der Nacht vorbereiten sollten. Nach einem genialen Gottesdienst und einem leckeren Abendessen ging es dann um 19:00 Uhr endlich los… Unser Weg (und unsere Karte) führte uns zu acht verschiedenen Stationen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Wiesen-Weihnacht

Wiesen-Weihnacht

Am letzen Samstag hatten wir unsere große Wiesen-Weihnachtsfeier. Die lange Vorbereitung hat sich gelohnt: Etwa fünfzig Besucher durften wir auf unserer gemütlichen Wiese begrüßen. Es gab Stationen zum biblischen Weihnachtsbericht, Spiele und Lieder. Anschließend war bei Punsch, Plätzchen und Stockbrot viel Zeit für Gespräche und gemächlichen Ausklang am Lagerfeuer. Nach diesem wunderschönen Jahresabschluss freuen wir uns auf das nächste Ranger-Jahr!

Schwedenfahrt August 2017

Schwedenfahrt August 2017

Schwedenfahrt 2017 Freitag:  Früh um 6:00 Uhr geht es los… eine Gruppe von 11 Rangern trifft sich am Bahnhof um gemeinsam in ein Abenteuer zu starten: 10 Tage hajken in Schweden. Als erstes steht uns eine lange Zugfahrt mit einigen Zwischenstopps an. Insgesamt waren wir ca. 15 Stunden unterwegs. Was macht man also damit einem nicht langweilig wird? Genau! Pantomime spielen. Dadurch vergeht die Zeit wie im Flug und gegen Abend kommen wir in Göteborg an. Jetzt gilt es, einen…

Weiterlesen Weiterlesen